Ulrike Groth

 

Ulli ist schon von klein auf  mit dem Pferdesport vertraut. Sie selbst hat auch jahrelang voltigiert. Aber vor allem als Springreiterin war sie aktiv und erfolgreich. 

Im Jahr 2011 hat sie  die Voltigiergruppe der TSG Schönberg wieder aufleben lassen und seitdem zusammen mit den anderen Trainern stetig vergrößert. Ulli gehören zudem die beiden Voltigierpferde Arkado und Contaro, um die sie sich liebevoll kümmert und sie ist so jeden Tag im Stall.

Ulli trainiert die L-Gruppe und die drei Einzelturnerinnen der TSG Schönberg der Leistungsklassen L und M. Damit steht sie drei Tage die Woche am Holzpferd, auf dem Voltigierplatz oder an der Longe von Contaro. Zudem reitet sie Contaro als Ausgleich zum Voltigieren. Ulli ist eine sehr liebevolle Trainerin, die immer nur das Beste möchte.