Mai 2018 ist bei uns ein Doppel entstanden, welches aus Johanna Schulz und Josephine Korschen besteht. Durch ihre große Voltigiererfahrung im Einzelvoltigieren sowie in der Gruppe, konnten sie in kurzer Zeit eine solide Kür auf die Beine stellen. Dieses Jahr turnen sie zum Thema "Aladdin" und konnten schon auf einigen Turnieren das Publikum verzaubern und sogar die Landesmeisterschaft 2018 für sich entscheiden. Zusammen harmonieren die Beiden als hätten sie nie etwas anderes getan. Wir wünschen ihnen viel Erfolg für die kommenden Turniere, insbesondere für die Norddeutsche, für welche sie sich bereits nominiert haben.

Erfolge:

-1.Platz Turnier Hof Bohm

-2.Platz LM BB Oranienburg

-1.Platz LM MV Redefin

-Nominierung NDM